Von Blumen, Bienen und ihrem süssen Honig

Ohne Bienen würde unsere Welt ganz anders aussehen. Seit mehr als 100 Mio. Jahren werden sie auf der Erde vermutet, haben in Symbiose mit der Pflanzenwelt die Vielfalt unserer Flora mitgestaltet und bestäuben 80 % aller insektenblütigen Gewächse – eine Arbeit, deren unschätzbarer Wert aktuell wieder mehr ins Bewusstsein rückt. 

Der dabei produzierte Honig stellt im landwirtschaftlichen Kreislauf nur ein Nebenprodukt dar. Von uns wird er hingegen zur Hauptsache erklärt. 

Schließlich sorgt er für die Extra-Knusprigkeit der Vollkorngetreideflocken, weil er sie beim schonenden Backen wie ein süßer Schmelz umhüllt. 

So bleiben die ZAGLER Müslis auch in Milch oder Fruchtsaft super kernig und knusprig.

 

Blumen Bienen suesser Honig

Weil der MÜSLIBÄR größte Stücke auf das kleine Insekt hält, verwendet er ausschließlich Blütenhonig aus kontrolliert biologischem Anbau und aus nachhaltiger, regionaler Imkerei von heimischen Honig-Urproduzenten. 

Dies garantiert nicht nur Nektar und Honigtau von naturbelassenen Blumenwiesen, sondern auch, dass der Honig wesensgerecht entnommen wird, um das Gleichgewicht im Bienenstock nicht zu stören. 

Anstatt ihn zu schleudern oder industriell zu bearbeiten, wird unser Honig nach der „Ernte“ einfach ein wenig in Ruhe gelassen. So klärt er sich von selbst und das einfache Abseihen reicht, um ein natürliches Lebensmittel zu erhalten, das völlig rein und sauber ist.

 

TRAGEN SIE SICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER EIN

Abmeldung jederzeit möglich

 

Fragen zu Ihrer Bestellung?
Unser Team ist für Sie da:
office@mueslibaer.at

 

Versandkostenfrei ab 25 € Lieferung
innerhalb Österreich und Deutschland