Mit feinen Zutaten Low Carb Müsli selber machen

Backen bereitet Freude. Vor allem, wenn Sie Ihrer Ernährung damit etwas Gutes tun. Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie Low Carb Müsli selber machen können. Mit unserem Rezept backen Sie im Handumdrehen ein köstliches Knuspermüsli für Ihr Low Carb Frühstück.

Das Besondere an der Low Carb Ernährung

Viele Menschen haben ihre Ernährung auf eine Low Carb Diät umgestellt. Sie versuchen, weniger Kohlenhydrate zu essen und legen den Fokus auf Eiweiß und Fett – wovon sie jeweils jede Menge futtern.

Der Gedanke hinter dem Ernährungstrend ist einfach:

Wir verwandeln die Kohlenhydrate in unserer Nahrung schnell in Energie. Führen wir daher unserem Körper keine Kohlenhydrate mehr zu und greifen stattdessen zu protein- und fettreichen Zutaten, dann verbrennt er seine Reserven.

Ein Low Carb Frühstück ist dementsprechend Frühstück zum Abnehmen.

Müsli ist als erste Mahlzeit des Tages beliebt. Ein herkömmliches Rezept basiert jedoch auf Getreideflocken, weshalb Low Carb Müsli etwas Besonderes darstellt.

Geben Sie sich die Einwilligung weiterzulesen und tauchen wir gemeinsam in die wunderbare Welt von Low Carb Granola ein – einem nur scheinbar widersprüchlichen Begriff.

Low Carb Knuspermüsli – ist das möglich?

Es gibt kaum ein Rezept für Müsli ohne Getreide. Manche Müsli Varianten bauen zwar auf Pseudogetreide auf, doch das ändert wenig. In beiden Fällen sind Kohlenhydrate fester Bestandteil des Müslis.

Hinzu kommt, dass Müesli ohne Zucker nicht existiert.

Zucker befindet sich in Getreide, Früchten und Nüssen. Und Zucker ist nichts anderes als ein Kohlenhydrat. Rezepte für No Carb Müsli sind dementsprechend selten beziehungsweise unmöglich, was glücklicherweise auf Low Carb Müsli nicht zutrifft.

Low Carb Knuspermüsli ist möglich.

Denn es gibt wunderbare Zutaten aus gesunden Fetten und Eiweiß. Dazu zählen zum Beispiel Kokos, Nüsse und Soja. Zwar enthält ein Low Carb Granola aus diesen Zutaten immer noch Kohlenhydrate. Aber sie sind deutlich reduziert.

Low Carb Fans müssen nicht aufs Müsli zum Frühstück verzichten. Sie können entweder im Bio Laden ihres Vertrauens stöbern oder ein Low Carb Crunchy Müsli selber machen.

Fred Wilma Teller von muesli

Das knusprigste Low Carb Müsli der Welt

Wer nicht länger warten will, kann jetzt gleich das knusprigste Low Carb Müsli der Welt bestellen. Die Rede ist natürlich von Bio Fred&Wilma.

Bio Fred&Wilma ist ein einzigartiges Low Carb Knuspermüsli aus ausgesuchten Rohstoffen, die in schonender Handarbeit veredelt wurden. Als Basis verwendet der MÜSLIBÄR knackige Kokosflocken. Außerdem besteht das Paleo Frühstück der Extraklasse aus wertvollen Samen, besten Nüssen und fruchtigen Apfelwürfeln.

Die Nährwerte pro Portion und Schüssel sind unglaublich.

Sie löffeln durchschnittlich nur 13,2 g Kohlenhydrate pro Müsli. Das pflanzliche Eiweiß sowie die gesunden Fette sorgen außerdem für richtig viel nachhaltige Energie.

Bio Müslis mit unvergleichlicher Knusprigkeit und Geschmack – das kann nur der MÜSLIBÄR.

Kohlenhydratarme Zutaten aus dem Laden um die Ecke

Wenn Sie Low Carb Müsli selber machen, ist der erste Schritt der Lebensmitteleinkauf im Supermarkt oder Bio Laden. Links und rechts stapeln sich dort Artikel in den Regalen.

Welche Artikel sind die perfekten Zutaten für ein kohlenhydratarmes Frühstück? Diejenigen links oder rechts?

Im Folgenden haben wir Ihnen eine Liste zusammengestellt, aus der Sie Inspiration schöpfen können. Mit unseren Empfehlungen können Sie im Handumdrehen ein Low Carb Knuspermüsli mischen, das Ihren Wünschen entspricht.

Wollen Sie mehr Kalorien oder weniger Kalorien im Granola? Wenn Sie das Müsli selber backen, haben Sie die Kontrolle darüber. Sie können jedes Rezept nach Belieben abändern.

Flocken mit wenigen Carbs

Flocken sind in jedem Müsli die Hauptzutat. Aus diesem Grund ist der Kohlenhydratgehalt in ihnen entscheidend.

Wenn Sie für Ihr Low Carb Müsli die richtige Basis wählen, haben Sie den ersten Schritt gesetzt!

Haferflocken sind typisch für Granola. Aufgrund ihres hohen Anteils an Eiweiß (rund 15 Prozent) gelten sie als Einstiegsflocken fürs Low Carb Knuspermüsli. Fortgeschrittene brauchen aber dann schon härteren Stoff als Haferflocken.

Für ein Rezept mit exotischem Geschmack bieten sich Kokoschips an. Knapp fünf Prozent der Riesennuss aus der Südsee bestehen aus Zucker – also nicht viel. Schon allein das Foto einer Palme lässt das Wasser im Mund zusammenlaufen. Und erst der Kokosduft …

Ein weiterer Artikel aus dem Supermarkt ist ein wahrer Low Carb Superstar: Soja hat ebenfalls nur rund fünf Prozent Kohlenhydrate in der getrockneten Bohne.

In den Kategorien „eiweißreich“ und „kohlenhydratarm“ rangieren Sojaflocken ganz weit vorn.

Nüsse mit wenigen Carbs

Nüsse haben zwar einige Kalorien, sind aber gesund und obendrein kohlenhydratarm. Fürs Low Carb Müsli bieten sich Nüsse und Kerne daher bestens an.

Ganz wenig Kohlenhydrate haben Paranüsse und Pekannüsse. Im Müsli können Sie sie entweder ganz lassen oder zerkleinern. Je nach Rezept und Belieben. Auch Kürbiskerne und Macadamia sind ausgezeichnete Low Carb Snacks.

Haselnüsse, Walnüsse und Erdnüsse passen ebenfalls ins Low Carb Knuspermüsli. Sie sind knackig und voller gesundem Fett und Eiweiß. Dank ihres hohen Vitamingehalts müssen Sie sich keinen Kopf machen, wenn Sie mal eine Nuss über den Hunger geknackt haben.

Chia Samen und Pinienkerne rangieren genauso wie Mandeln im guten Mittelfeld der kohlenhydratarmen Nüsse und Kerne. Mandeln sind botanisch zwar keine Nüsse, aber wir sind da nicht so streng.

Die Nährwerte von Mandeln sind fabelhaft.

Wie bei anderen Nüssen naschen wir mit einer knackigen Handvoll Mandeln ganz viele Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe. Das sind Gaumenfreuden fürs Gehirn.

Pekannüsse

Früchte mit wenigen Carbs

Wer ein Foto von seinem Low Carb Müsli machen will, garniert es zu diesem Zweck gern mit Obst. Obst schmeckt nämlich nicht nur wunderbar, sondern sieht auch gut aus.

Schon allein weil das Auge mitisst, sollten Sie beim Knuspermüsli Selbermachen nicht auf frisches Obst der Saison vergessen. Selbst die besten Früchte enthalten jedoch Fruchtzucker, weshalb Sie für Ihr Rezept wählerisch sein sollten.

Marillen bestehen zu rund zehn Prozent aus Kohlenhydraten.

Sie können sich daher bedenkenlos die Einwilligung geben, Marillen zu naschen. Andere fruchtige Low Carb Zutaten sind Beeren. Himbeeren kommen zum Beispiel nur auf fünf Prozent Kohlenhydrate.

Frische Orangen bestehen zu einem Großteil aus Wasser und eignen sich wie andere Zitrusfrüchte fürs kohlenhydratarme Frühstück. Auch Pfirsich ist Low Carb Obst und rundet Ihr Müsli ab.

Weitere fruchtige Inspirationen mit wenig Zucker: Brombeeren, Clementinen, Erdbeeren, Grapefruit, Heidelbeeren, Holler (Holunderbeeren), Ribiseln, Papayas, Preiselbeeren, Rhabarber, Stachelbeeren, Wassermelone.

Süßungsmittel mit wenigen Carbs

Bei der Zubereitung von Müslis spielt Zucker eine große Rolle. Sei es in Form von Fruchtzucker, Honig oder Kohlenhydraten.

Wie süß ein Müsli sein soll, hängt von jedem Müslifan persönlich ab. Manche wollen mehr, manche wollen weniger Zucker. Vor allem wenn Sie Low Carb Müsli selber machen, ist das Süßen eine Herausforderung.

Dank neuer Produkte auf dem Markt gibt’s heutzutage interessante Alternativen zum Zucker.

Immer mehr Rezepte führen zum Beispiel Erythrit an. Dabei handelt es sich um einen natürlichen Zuckeralkohol mit wenigen Kalorien. Auf der anderen süßen Seite der Medaille ist Xylit – besser bekannt als Birkenzucker.

Sowohl Erythrit als auch Xylit eigenen sich für die Low Carb Kost.

Gemütliche Abende: Low Carb Müsli selber machen

Sind alle Bilder im Fotoalbum verklebt? Da ist ja noch ein Bild. Rein damit! Schlafen die Kleinen schon? Dann ist endlich Backzeit! Mit unserem Granola Rezept verfliegt die Arbeitszeit wie im Nu.

Sie brauchen für das Low Carb Müsli einen Ofen mit Umluft oder Ober-Unterhitze. Die Müsli Zutaten bekommen Sie im Supermarkt oder im Bio Laden um die Ecke. Alles andere ist für den Augenblick nebensächlich – jetzt zählt Kreativität!

Selbstverständlich können Sie das Low Carb Müsli Rezept nach Ihren Wünschen abändern.

Essen Sie gern Low Carb Schoko Müsli zum Frühstück? Dann fügen Sie nach dem Backvorgang einfach dunkle Schokolade hinzu. Haben Sie weitere Rezeptideen? Toben Sie sich aus!

Rezept für kohlenhydratarmes Müsli

Low Carb Chia

Braucht man fürs Low Carb Müsli selber machen Rezept, oder nicht? Erfahrene Bäckerinnen und Bäcker können auf ihren Instinkt vertrauen. Neulingen empfehlen wir, lieber ein Rezept bei der Hand zu haben.

  • Zubereitungszeit15 min
  • Koch-/Backzeit25 min
  • Gesamtzeit40 min
  • Menge1 Portion
  • Portionsgrößeca. 40 g
  • Gang/Kategorie
  • Zubereitung
    • Backen
  • Geeignet für Diät
    • Laktosefrei
    • Vegetarisch

ZUTATEN:

  • 20 g Mandeln oder Walnuss
  • 10 g Sojaflocken
  • 5 g Kokosflocken
  • 1 g Chia Samen
  • 5 g Mandelmus
  • ½ Eiweiß
  • 1 TL Zimt
  • 5 g Erythrit
  • 1 Prise Salz

UND SO GEHT'S:

1

Heizen Sie den Ofen auf 160 Grad Ober Unterhitze vor und legen Sie ein Backblech mit Backpapier aus.

2

Vermischen Sie die Mandeln mit allen trockenen Zutaten bis auf das Erythrit. Das Erythrit wird gemeinsam mit dem Mandelmus geschmolzen und danach mit dem halben Eiweiß vorsichtig verquirlt.

3

Jetzt dürfen Sie alles miteinander vermengen, durchkneten und auf dem Backpapier festdrücken. Ab in den Ofen und für rund 20 bis 25 Minuten backen.

4

Lassen Sie das Low Carb Müsli auskühlen. Erst dann wird es knusprig.

5

In Stücke brechen und genießen. Selbstverständlich können Sie aus der Masse auch einen Low Carb Müsliriegel formen.

6

Viel Spaß mit dem Rezept!

Noch mehr tolle Rezepte vom MÜSLIBÄR

Interessieren Sie sich nicht nur für Low Carb Müsli, sondern für viele weitere Rezepte? Versüßen Ihnen Low Carb Rezept Frühstück und Dinner? Wollten Sie schon immer wissen, ob Bircher Müsli kalorienarm ist?

Rezept Ideen, wissenswerte Informationen und noch viel mehr finden Sie in unserer Rezeptsammlung, unserem Müsli Blog und unserem Newsletter. Vielleicht interessieren Sie sich für Nuss Müsli oder Müsli-Kekse ohne Zucker?

Jetzt klicken und bald knuspern!

Müsli Rezepte

Unsere kohlenhydratarmen Tipps

Befriedigt Müsli selber machen Low Carb Bedürfnisse? Das hängt alles von Ihrer zusätzlichen Ernährung ab.

Unsere Frühstücks Ideen für Sie: Trinken Sie viel Wasser und essen Sie große Portionen an Milchprodukten und Fleisch.

Sollten Sie vegetarisch leben oder komplett auf tierische Produkte verzichten, empfehlen wir den Verzehr von stärkearmem Gemüse.

Tipps für Milchersatz: Mandelmilch hat seit Jahrhunderten in Italien, Spanien und Marokko Tradition. Warum also nicht mal probieren?

TRAGEN SIE SICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER EIN
Sie benötigen eine E Mail Adresse.
Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Fragen zu Ihrer Bestellung?
Unser Team ist für Sie da:
office@mueslibaer.at

 

Versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 Euro innerhalb Österreich und Deutschland. In die Schweiz berechnen wir die Versandkosten nach Gewicht.